Beauty

Shiny Moments per Nagellack to go: Striplac für gepflegte Hände in wenigen Minuten

Auf den Naturnagel einen Lack aufzutragen, welcher der eigenen Persönlichkeit und dem individuellen Geschmack entspricht, repräsentiert Weiblichkeit.

Alltagstauglich ist das Prozedere nicht: Oft dauert es lang, bis der Lack trocknet. Hinzu kommt, dass klassische Nagellacke die Nagelsubstanz angreifen und Nägel schnell brüchig werden lassen.

Mit dem innovativen Striplac bietet sich eine ausgezeichnete Alternative. Was macht ihn unwiderstehlich? Dieses Porträt stellt die unkomplizierte Lösung aus dem Nagellack-Flakon vor.

Striplac – wer Nagellack entfernen möchte, zieht ihn einfach ab

Mit Striplac hält eine echte Innovation Einzug in die Regale. Anstelle des Nagellackes mit einem herkömmlichen Entferner zu Leibe zu rücken, wird der abstreifbare Lack einfach von den Nägeln geschält.

Hierzu bedarf es keiner weiteren Hilfsmittel.

Während konventionelle Gelnägel in aller Regel aufwendig aufgefrischt werden müssen, ist Striplac in wenigen Minuten einmal rundum erneuert. Daher lässt sich auch der Wunsch nach einem Farbwechsel in Windeseile in die Tat umsetzen.

Lange Haltbarkeit für langfristig perfekt manikürte Nägel

Striplac ist ein Nagellack, dem so schnell keine äußeren Einflüsse etwas anhaben können. Auch nach drei Wochen kann der abziehbare Lack seine anspruchsvolle Optik noch immer beibehalten.

Die exakte Tragedauer orientiert sich an der Festigkeit des Naturnagels. Auf härteren Nägeln hält der Lack optimaler, als wenn die Nagelsubstanz verhältnismäßig weich ist.

Weiterhin ist Striplac dafür vorgesehen, lediglich auf den Naturnagel und nicht auf einen Gelnagel aufgetragen zu werden. Dadurch erhält der spezielle Nagellack eine besonders gute Haftung – eine optimale Voraussetzung für ein langlebiges und anspruchsvolles Nageldesign.

Mit welchen Vorteilen kann Striplac überzeugen?

vorteile von striplac

Die Neuheit für schöne Nägel lässt sich superleicht anwenden: Ein Ergebnis gibt es bereits nach einer Viertelstunde. Darüber hinaus hält Striplac bedeutend länger als ein klassischer Nagellack und die meisten Gellacke.

Der Glanz der Nägel ist einfach umwerfend – auch effektreicher Schimmer und Glitter sind hierbei denkbar.

Da kein herkömmlicher Nagellackentferner benötigt wird, werden die Naturnägel durch Striplac maximal geschont. Der Nagellack lässt sich, wann immer es gewünscht ist, einfach von der Nageloberfläche strippen.

Einfache Anwendung – so schnell veredelt Striplac die Nägel

Das Geheimnis des schnellen Trocknens nach dem Auftragen von Striplac ist bei einer UV-Lampe mit LED-Licht zu finden. Zuerst wird ein Grundlack – der sogenannte Base Coat – auf den Nagel aufgetragen und für lediglich 60 Sekunden unter der UV-Lampe ausgehärtet.

Danach folgt ein Lack in der gewünschten Farbe. Auch dieser ist 60 Sekunden lang unter der speziellen LED-Lampe zu trocknen.

Ein Top-Coat verleiht dem gewählten Striplac ein atemberaubendes und überzeugendes Finish. Nach abermaligen 60 Sekunden lässt sich das Ergebnis bewundern.

Damit der abziehbare Lack auf der Nagelplatte gut hält, ist es wichtig, dass die Nägel sauber und von Fetten befreit sind.

Striplac – Farben im Überblick

Die Farbpalette von Striplac ist riesig und bietet von Rot, Blau, Gelb, Grün und Lila bis hin zu zarten Farbnuancen wie Rosé und Beige ein umfangreiches Spektrum.

Ein schlichtes Weiß ist ebenso erhältlich, wie ein kühles Grau. Mit Gold- und Silberkolorationen erhalten die Nägel einen Hauch Eleganz.

Das sind die beliebtesten Striplac-Farben

beliebtesten striplac farben

Besonders gefragt ist Striplac in erschiedenen Rot-Farbtönen. Hierzu zählen Bordeaux, Magenta und ein signalreiches Rot – der Farbton Cosmo Cocktail.

Wer einen Lack bevorzugt, der sich etwas dezenter zeigt, ist mit zeitlosen Farben wie Cashmere Touch gut beraten. New York Grey eignet sich für einen dramatischen Look.

⇾ Welches Make-up passt zu mir? So findest du es heraus!

Striplac-Klassiker für den Sommer

Bei den Farben des Sommers geht es heiß her. Striplac fährt mit anspruchsvollen Farbkompositionen starke Geschütze auf.

Neben Ice Cream, dem zitronengelben Popcorn Love, einem erfrischenden Lavender und wunderbaren Hawaiian Dream können sich ebenso Coral Sunshine, Orange Sun und Lobster Love sehen lassen.

Panama Hut ist ein Sommer-Striplac mit leichtem Schimmer und steht den Farben Maledivia, Hula Love sowie Tigers Eye und Lilly Billy in nichts nach.

Unter den Glitter-Striplacs hat das Modell Bonfire in den warmen Sommernächten ganz klar die Nase vorn. 
 
Striplac – der schnelltrocknende, abziehbare Nagellack – schont die Nägel und sieht zu jeder Jahreszeit auf Naturnägeln sagenhaft gut aus.

 

Facebook Comments Box

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Next Article:

0 %